Zum Hauptinhalt springen

HSM® erfüllt höchste Qualitätsansprüche

Auch 2022 erfüllt HSM® die hohen Qualitätsansprüche für die Luft- und Raumfahrt. Welche Bereiche beim Audit besonders hervorgehoben wurden, erfahren Sie hier:

Kundenzufriedenheit hat für uns oberste Priorität. Wir stehen für Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und maximalen Service. Um unseren Kunden auch weiterhin beste Qualität gewährleisten zu können, fand Ende 2021 die jährliche Prüfung (Audit) durch die TÜV Rheinland Cert GmbH statt.

Auch 2021 konnten wir das Audit in allen Punkten erfolgreich abschließen und die Zertifizierung nach EN 9120:2018 weiterhin aufrechterhalten. Diese Norm für Qualitätsmanagementsysteme ist weltweiter Standard in der Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung und stellt die spezifischen Ansprüche an Qualität und Zuverlässigkeit im Bereich Handel und Distribution sicher.
 

Was wurde geprüft?

Im Rahmen der Zertifizierung wurden die Dokumentationen, Prozesse und Leistungsfähigkeit des Qualitätsmanagement-Systems in Abstimmung mit den Anforderungen der Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie überprüft.

Besonders hervorgehoben wurden hierbei:

  • Die "gute Qualifikation der Mitarbeiter". Dieser Punkt freut uns besonders. Neben der fachlichen Kompetenz jedes einzelnen ist das Verständnis für die QM-Politik für uns essentiell und wird durch jährliche Schulungen bestätigt. Zudem wird in regelmäßigen Workshops zu unserer Mission und Vision die HSM® Philosophie von jedem mitgestaltet und dadurch auch gelebt. Dies ist auch dem Auditor besonders aufgefallen. 
     
  • Die ständige Verbesserung der Kundenzufriedenheit sowie die Messung der Produktkonformität und Lieferleistung.
     
  • Unsere "gute Kundenkommunikation" nennt der Auditor ebenfalls als Stärke von HSM®. Diese wird mittels Kundenbewertungen und implementierter Prozesse regelmäßig geprüft und bei Bedarf verbessert.
     
  • Das ELO-Dokumentenmanagementsystem, in dem alle Geschäftsprozesse digitalisiert abgelegt werden und somit jedem Mitarbeiter für einen reibungslosen Kundenkontakt jederzeit zur Verfügung stehen. Durch diese digitale Ablage sieht der Auditor vor allem die einfache Rückverfolgbarkeit aller Vorgänge als Pluspunkt. In der täglichen Arbeit sind wir dadurch besonders schnell und strenge Prozesse (wie es z. B. in der Luftfahrt notwendig ist) werden automatisch durchlaufen. Selbstverständlich steht Datenschutz bei HSM® und ELO an oberster Stelle.
     
  • Der neue Key Performance Indicator (KPI) zur Messung der Lieferantentermintreue inkl. Zielverfolgung.

Alles in allem freut uns das Fazit des sehr ausführlichen Auditberichts und natürlich auch, dass wir durch unsere gewissenhafte Arbeit die Zertifizierung nach EN 9120:2018 weiterhin aufrechterhalten haben. 
 

Gut zu wissen!

Im Dezember 2021 hatten wir zudem unsere alljährliche Wiederholungsprüfung durch den TÜV-Süd und erhielten weiterhin die Berechtigung, Materialien im Hause HSM® umstempeln zu dürfen. Wie auch in den Vorjahren wurde uns hier die lückenlose Rückverfolgbarkeit und Dokumentation erfolgreich bestätigt. Dies stellt sicher, dass unsere beiden umstempelberechtigten Spezialisten, Thomas Zwack und Niels Indefrey, die verschiedenen Werkstoffe mit der entsprechenden Bescheinigung über Materialprüfungen sachgemäß umstempeln dürfen.

 

Alles auf einen Blick

Natürlich stehen Ihnen alle HSM®-Zertifikate für Ihre QM-Abteilung als Download unter hsm-stahl.de/downloads zur Verfügung.

 

 

Sie haben ein Problem? Wir die Express-Lösung!
Telefon Icon+49 9172 6900 78 Mail Iconanfrage@hsm-stahl.de
Our hotline for international customers:
Telefon Icon+49 9172 6900 69 Mail Iconexport@hsm-stahl.de
HSM® Werkstoff-Finder
Werkstofffinder